Zivilklausel und Rüstungsforschung – ein Gegensatz?

Warum es machmal so schwer ist, zwischen Rünstungsforschung und ziviler Forschung zu unterscheiden, sich beides nicht in den Gegensatz „menschenschädlich“ und „menschenfreundlich“ auflösen lässt, und was die so hochgelobte Freiheit der Wissenschaft mit all dem zu tun hat.

Zeit: 02.12.11, 18:00

Ort: SFG 1060, Universität Bremen

Dieser Beitrag wurde unter vergangene Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Zivilklausel und Rüstungsforschung – ein Gegensatz?

  1. Pingback: contradictio.de » Veranstaltungen » [update] Veranstaltungsreihe “Kritik 2011″ in Bremen vom AK Auflösen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.