Monatsarchive: April 2012

Land grabbing: Neokolonialer Landraub oder moderner Imperialismus?

Einladung zur Diskussion: Zeit: Donnerstag, 03.05.2012, 19:30 Uhr. Ort: Freizeitheim “Die Friese”, Friesenstraße 110, Bremen, oberster Stock. GegenStandpunkt & Diskussion Bremen „Land grabbing“ – Neuigkeiten vom internationalen Kapitalismus Staaten kaufen Territorium anderer Staaten für den Anbau ’strategischer Agrargüter‘ An der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Der erste Mai – Vom Feiern und Fordern. Workshop zum Lohnsystem

Zeit: 26.04.2012, 19:00 Ort: Infoladen Bremen Am 1. Mai ist in Deutschland was los auf den Straßen. Es ist der ‚Tag der Arbeit‘. Der Tag im Jahr, an dem Arbeiter_innen und Gewerkschaften antreten, um mit ihren Beschwerden und handfesten Forderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Arbeitskreis: Alles Nötige über Arbeit und Reichtum im Kapitalismus. Eine Einführung in die Marxsche Kritik der politischen Ökonomie.

Zur Debatte steht: – Warum Privateigentum staatlich geschützt ist, obwohl so viele so wenig davon haben. – Warum Geld nicht satt macht und dennoch alle Welt hinter ihm her ist. – Warum Arbeiter Produkte herstellen, über die sie dann nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar