Archiv des Autors: Arbeitskreis Auflösen

O-Woche 2018: „Kampf dem Klimawandel“ – Energiepolitik als Menschheitsrettung?

In der diesjährigen Orientierungswoche an der Uni Bremen wird der Arbeitskreis Auflösen diesen Workshop anbieten: Regelmäßig finden UN-Klimakonferenzen statt – letztes Mal in Bonn. Wieder wurde die weltweite „Klimakatastrophe“ beschworen. Wieder wurde gefeiert: Fast alle Nationen stellen sich seit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Arbeitskreis Auflösen unterstützt KRALLE (Liste 10)

KRALLE – die Liste für linke Kritik an der Uni KRALLE ist eine Gruppe Studierender, die sich Anfang 2017 zusam- mengeschlossen hat, um linke Politik an der Uni und darüber hinaus zu betreiben. Einige von uns waren bereits vorher im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Änderungen der Workshops beim „Argumente gegen das Zeitgeschehen 2018“

Leider müssen wir den Workshop zu Populismus und Trump absagen. Auch wir sind damit gar nicht glücklich, es lässt sich aber leider nicht ändern. Als Alternative dazu werden wir zu derselben Zeit nun einen Workshop über die Freiheit zum Demonstrieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Argumente gegen das Zeitgeschehen 2018

In diesem Jahr veranstalten wir um Pfingsten wieder das Workshopwochenende unter dem Titel „Argumente gegen das Zeitgeschehen“. Dieses Jahr werden Workshops zu den folgenden Themen angeboten: Über die Freiheit zum Demonstrieren Klimawandel und Energiewende Bedingungsloses Grundeinkommen Kritik – wie geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Argumente gegen das Zeitgeschehen 2017

Um Pfingsten 2017 organisieren wir das „Argumente gegen das Zeitgeschehen“: In den mehrstündigen Workshops können dort zwei der insgesamt vier Workshopthemen intensiv diskutiert werden und auch außerhalb der Workshops wird es ausreichend Gelegenheit geben, noch weitere Themen zu diskutieren, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungen in der Orientierungswoche 2016

Dieses Jahr werden wir wieder eine Reihe von Veranstaltungen in der Orientierungswoche an der Uni Bremen anbieten. Wie immer sind alle Veranstaltungen voraussetzungslos und offen für alle Interessierten. Wir freuen uns auf euch. Wie man die Ausländerfeindlichkeit von AfD und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungen in der Orientierungswoche

Auch 2015 gibt es von uns wieder eine Reihe von Veranstaltungen in der Orientierungswoche an der Uni Bremen. Vom 06. bis zum 08.10.2015 habt ihr wieder Gelegenheit euch in voraussetzungslosen Veranstaltungen mit interessanten Themen auseinanderzusetzen. Wir freuen uns auf euch. Wahrheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungen 07.-10.10.2014 in Bremen

Zum Beginn des Semesters lädt der Arbeitskreis alle interessierten zu folgenden  Themen ein. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos.     Dienstag, 7. Oktober 14:00 Uhr | Uni Bremen Raum GW2 B3770 „Schule ohne Bundeswehr!“ Passt Militär nicht zum deutschen Frieden? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Aufzeichnung der Podiumsdiskussion „Wählen – ohne Alternative?“

Das Bündnis dieWahl.org veranstaltete am 20.09.2013 eine Podiumsdiskussion zu Wahlen und Demokratie (Facebook) im Kulturzentrum Paradox. Es waren Dr. Christoph Spehr von der Partei “Die Linke” sowie Jonas Köper vom GegenStandpunkt auf dem Podium vertreten. Auf archive.org findet sich die Aufzeichnung der Veranstaltung. Das Bündnis ruft dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Podiumsdiskussion 20.09.2013 „Wählen – ohne Alternative?“

Das Bündnis dieWahl.org veranstaltet am 20.09.2013 um 19:00 Uhr eine Podiumsdiskussion zu Wahlen und Demokratie (Facebook) im Kulturzentrum Paradox. Nach aktuellem Stand werden Dr. Christoph Spehr von der Partei “Die Linke” sowie Jonas Köper vom GegenStandpunkt auf dem Podium vertreten sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare