Archiv des Autors: Arbeitskreis Auflösen

Kritische Orientierungswoche

In der kritischen Orientierungswoche der Liste der StudiengangsAktiven (LiSA) bietet der Arbeitskreis Auflösen einige Workshops an. Vorbeikommen kann wer will – ob nun Erstsemester oder nicht. Wir freuen uns auf euch! Alle Veranstaltungen finden an der Uni Bremen im GW3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Europameisterschaft 2012 – Nationales Fieber: dumm und schädlich

Zeit: 22.06.2012 19:00 Uhr Ort: Infoladen Bremen Mit der EM veranstalten die Staaten – ganz im Gegensatz zu ihrem sonstigen Miteinander in der Staatenkonkurrenz – einen friedlichen Wettbewerb. Hier geht es nicht um die gegenseitige Bestreitung und Ausnutzung der materiellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 3 Kommentare

Reminder: heute VA „Atomausstieg und Energiewende“

Atomausstieg und Energiewende – Beiträge zu kapitalistischem Wachstum auf deutschem Boden Zeit: 25.05.2012, 19:00 Ort: Infoladen Bremen, St.-Pauli-Str. 10-12  

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Atomausstieg und Energiewende – Beiträge zum kapitalistischem Wachstum auf deutschem Boden

Zeit: 25.05.2012, 19:00 Ort: Infoladen Bremen, St.-Pauli-Str. 10-12 Die meisten in Puncto kapitalistischem Wachstum erfolgreichen Staaten setzen in ihrem „nationalen Energiemix“ auf strahlende Kraftwerke – auch nach Fukushima: Wofür die in der marktwirtschaftlichen Staatenkonkurrenz gut sind und warum es nichts mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Land grabbing: Neokolonialer Landraub oder moderner Imperialismus?

Einladung zur Diskussion: Zeit: Donnerstag, 03.05.2012, 19:30 Uhr. Ort: Freizeitheim “Die Friese”, Friesenstraße 110, Bremen, oberster Stock. GegenStandpunkt & Diskussion Bremen „Land grabbing“ – Neuigkeiten vom internationalen Kapitalismus Staaten kaufen Territorium anderer Staaten für den Anbau ’strategischer Agrargüter‘ An der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Der erste Mai – Vom Feiern und Fordern. Workshop zum Lohnsystem

Zeit: 26.04.2012, 19:00 Ort: Infoladen Bremen Am 1. Mai ist in Deutschland was los auf den Straßen. Es ist der ‚Tag der Arbeit‘. Der Tag im Jahr, an dem Arbeiter_innen und Gewerkschaften antreten, um mit ihren Beschwerden und handfesten Forderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Arbeitskreis: Alles Nötige über Arbeit und Reichtum im Kapitalismus. Eine Einführung in die Marxsche Kritik der politischen Ökonomie.

Zur Debatte steht: – Warum Privateigentum staatlich geschützt ist, obwohl so viele so wenig davon haben. – Warum Geld nicht satt macht und dennoch alle Welt hinter ihm her ist. – Warum Arbeiter Produkte herstellen, über die sie dann nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wochenendseminar 10./11.3.: Die Wohnungsfrage im Kapitalismus

Grundrisse der politischen Ökonomie des Grundeigentums 1. Die Wohnungsfrage als Systemfrage und die elementaren Leistungen des Staates für das Grundeigentum – Die Nutzung von Grund und Boden gegen Geld: Ein ökonomisches Gewaltverhältnis besonderer Art – Die staatliche Ermächtigung des Grundeigentums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenendseminar 3./4.3.: Landwirtschaft im Kapitalismus

Das Geschäft der und mit den Bauern • Rinderwahnsinn, Schweinedoping, Vogelgrippe, Hühnerpest … Jeden Tag erfährt der Verbraucher Neues über die Lebensmittel, die er täglich zu sich nimmt. Und jedes Mal empört sich die Öffentlichkeit über die Skandale. Sie scheinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 1 Kommentar

Buchvorstellung mit Freerk Huisken: Der demokratische Schoß ist fruchtbar…

Das Elend der Kritik am (Neo-)Faschismus Demokraten aus Politik und Öffentlichkeit können den (Neo-)Faschismus nicht kritisieren. Wie sollen sie auch den Nationalismus angreifen, auf dem der Faschismus gründet, wenn der für sie doch eine zentrale Produktivkraft ihrer demokratischen Herrschaft darstellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen | 2 Kommentare